Archiv für den Monat: März 2018

Rekordtief bei Insolvenzen

Die lippische Wirtschaft ist gut aufgestellt. Seit sieben Jahren ist die Zahl der Unternehmenspleiten rückläufig. „Mit 103 Unternehmensinsolvenzen in 2017 liegt Lippe auf dem niedrigsten Stand seit dem Jahr 2000“, kommentiert Axel Martens, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe), die neuesten Zahlen des Statistischen Landesamtes Nordrhein-Westfalen. Gegenüber 2016 bedeutet dies einen Rückgang um 7,2 Prozent.

Weiterlesen